Ausmalbilder Schnabel

Seine Körperlänge beträgt 30 bis 45 Zentimeter, sein Schwanz wiederum misst bis zu 15 Zentimeter, aber sein Körpergewicht beträgt nur 0,5 bis 2 Kilogramm.

Ihre gehörnte Schnauze ist der Form eines Entenschnabels täuschend ähnlich. Sein Fell ist sehr dicht und hat eine dunkelbraune Färbung auf der Oberseite.

Märchenhafter Pimmel

Pepe das Schnabeltier Malbuch zum Ausdrucken
Die Figur, die Sie auf dem heutigen Bild sehen, muss wohl niemandem vorgestellt werden, denn jeder verbindet sie sicherlich mit dem Märchen von...

Puffbohnen am Fluss

Biber am Fluss-Malbuch online
Das Schnabeltier wird sehr oft auch als Biber bezeichnet. In unserem Land gab es früher nur sehr wenige dieser Tiere, aber jetzt haben sie sich stark vermehrt und nehmen immer mehr Platz ein...

Ein Tier baut einen Damm

Tier baut ein zahmes Bild zum Drucken
Saubohnen haben kein einfaches Leben, denn sie verbringen ihr ganzes Leben im Wasser und bauen Dämme, um den Wasserspiegel anzuheben, damit sie und ihre Familie...

Pepe, der Knirps aus dem Märchen

pepe der pecker färbung buch druckbare
Kennen Sie den Zeichentrickfilm "Phineas und Ferb"? Eine der Figuren in dem Zeichentrickfilm ist Pepe Mr. Beak, der als Haustier bei seiner Pflegefamilie lebt, aber...

Schnabelkopf

Schnabelkopf-Malbuch zum Ausdrucken
Ein Unternehmen beschloss, T-Shirts mit der Zeichnung eines Schwanzkopfes herzustellen. Leider hatten die Designer keine Ahnung, wie ein solches T-Shirt aussehen sollte. Können Sie ihnen helfen und...

Tierischer Pimmel

Schnabel-Malbuch zum Ausdrucken
Kennen Sie das Tier, das Schnabel genannt wird? Er ist ein Säugetier, das in Australien lebt. Wissen Sie, wo es ist? Knirpse leben teilweise an Land und ...

KATEGORIEN

Ein Knirps im Fluss schwimmt

Pecker im Fluss schwimmendes Malbuch zum Ausdrucken
Spechte verbringen die meiste Zeit ihres Lebens im Wasser. Einer von ihnen schwimmt gerade im Fluss und ruht sich von seiner Wanderung aus. Färbt sein Fell in ...

Fluss Pecker

Flussschnabel-Malbuch zum Ausdrucken
Ein Schnabel ist ein Tier, das auf dem Boden laufen und im Wasser schwimmen kann. Sehen Sie sich das Bild an und überlegen Sie, welche Merkmale im Körperbau des Schnabels...

Schnabeltier Zeichnung

Das Bild zeigt einen Pimmel, der davon träumt, sich mit ungewöhnlichen Farben von anderen Pimmeln abzuheben. Sieh ihn dir an und gestalte seine Farbe...

Kinderschnabel

Malbuch für Kinder
Ein kleiner Schnabel machte einen Spaziergang, um seine Umgebung besser kennen zu lernen. Er entdeckte gerade ein paar zwitschernde Vögel auf einem Ast und blieb stehen, um ihnen zuzuhören. Färbe den Pimmel ein ...

Pecker am Ufer

Schnabel am Ufer ausdruckbares Bild
Jedes Tier, das in freier Wildbahn in der sogenannten Wildnis lebt, d.h. nicht erzogen wird und nicht mit Menschen zusammenlebt, sondern...

Pecker auf einer Insel

Pimmel druckbares Bild
Nach jeder Mahlzeit ist es wichtig, dass wir uns ausruhen, damit sich die Nahrung gut in unserem Magen festsetzt. Diesmal ruht sich, wie Sie auf dem Bild sehen können, ein Schnabeltier aus...

Der Schnabel taucht

Tauchschnabel druckbares Bild
Der Schnabel taucht und taucht unter Wasser, um Nahrung zu finden und natürlich, um zu fressen. Seine beliebtesten Delikatessen sind natürlich Fisch und Schildkröten,...

Vorkommen- Der Pecker ist in Ostaustralien beheimatet und hält sich sehr häufig an den Ufern von Seen, Bächen und Flüssen auf. Dort gräbt er Höhlen, die durch viele Gänge miteinander verbunden sind, an deren Ende sich Nistkammern befinden. Er ist ein ausgezeichneter Taucher und Schwimmer, bewegt sich aber an Land nicht sehr schnell.

Lebensweise. Außerhalb der Paarungszeit bevorzugt das Tier eine einsame, sitzende Lebensweise. Das Tier ist nur nachts aktiv. Er geht immer erst in der Dämmerung auf die Jagd und fängt seine Beute erst im Wasser, bevor er sie ans Ufer schleppt und frisst.

Häufig ernährt er sich von Schnecken, Muscheln, Ringelwürmern und den Larven verschiedener Insekten. Der Pecker speichert seine Fettreserven in seinem breiten Schwanz.

Vervielfältigung - Das Weibchen legt 2 bis 3 Eier in eine trockene Kammer, die es dann ausbrütet. Nach etwa 10 Tagen schlüpfen die Jungen und sind noch blind. Das Weibchen füttert ihre Jungen mit Milch, und die Jungen säugen nicht, sondern lecken die Nahrung ab, die an ihrem Fell herunterläuft. Die Mutter füttert sie etwa 3-4 Monate lang, danach verlassen die Jungen ihren Bau. Der Schnabel lebt etwa 15 Jahre.