Käfer mit Krallen




Vor uns sehen wir einen kleinen Käfer, der auf dem Boden liegt und sich nicht bewegt. Es ist ein Käfer. Er hat viele Beinpaare und eine harte Schale. Man kann seine Augen nicht sehen, aber sie werden durch seine schönen, aber harten und gefährlichen Krallen hervorgehoben, mit denen er Nahrung greifen und zerquetschen kann.